Sonntag, 30. Dezember 2007

Gemüsepfanne mit Merguez

Nach all den aufwändigem Kochorgien der letzten Feiertage, stand uns am Samstag der Sinn nach etwas Schnellem. In der Galeria Kaufhof in Hannover fanden wir Merguez, Thai-Spargel, Maiskölbchen, Zuckerschoten und Kenia-Böhnchen. Ergänzt mit ein paar Kartoffeln ergab das eine schnelle, leckere Mahlzeit.



Das Gemüse wurde blanchiert und dann zusammen mit der kleingeschnittenen Wurst sowie frischem Rosmarin und Salbei in Olivenöl angebraten. Passend zu dem Gericht gab es einen Roten aus dem Languedoc, genauer einen Château d'Oupia "Les Barons" 2003. Und als Nachtisch gab es 'Pasteis de Nata', einen portugiesischen Puddingkuchen von Mövenpick.

Kommentare:

Georgia hat gesagt…

Merguez, habe ich noch nicht gehört.

Ich werde es versuchen.

Danke

Der Kochknecht hat gesagt…

Merguez ist eine scharfe Wurst aus Nordafrika, schau mal unter http://de.wikipedia.org/wiki/Merguez

Barbara hat gesagt…

Die Gemüsepfanne sieht richtig schön knackig-frisch-lecker aus.

Hätte mir auch super geschmeckt. :-)

Bolli hat gesagt…

Normalerweise ist Martin immer anonym, aber, sowas kann er nicht schreiben......Oder im 5. Grad!

Merguez scheint in deutschen Landen schwer zu bekommen sein....Gute Idee, diese Pfanne, sieht klasse aus und schmeckte sicher auch so!
Mövenpick Eis ist so ziemlich das einzige, dass man von dem Fertigeis essen kann.....

lamiacucina hat gesagt…

auch Dir und Deiner Familie ein glückliches 2008 ! Du kannst etwas, das ich nicht kann: für 8 kochen, und wie !

Der Kochknecht hat gesagt…

Liebe Charlotte,
ich habe keine Lust auf diese Wortklaubereien und habe den strittigen Begriff aus meinem Profil entfernt.

Anonym hat gesagt…

Bolli, Bolli, was heißt hier 5. Grad?! Ich habe das natürlich nicht geschrieben!!!

Martin
www.berlinkitchen.com

Nysa hat gesagt…

lieber kochknecht, als portugiesin bin ich gleich hellhörig geworden bei Pasteis de Nata. gabs die beim Kaufhof? oder wo hast du sie erstanden? würde mich über die info freuen.. und ärgere dich nicht rum! LG

Der Kochknecht hat gesagt…

Liebe Nysa, die Pasteis gibt's immer frisch bei Mövenpick in Hannover. Wir lieben sie, auch wenn sie in Portugal noch einen Tuck besser schmecken ;-)

Bolli hat gesagt…

Hätte mich auch gewundert! Sorry Martin!