Freitag, 12. Oktober 2007

Unbedingt ansehen: Ratatouille

Klar, dass wir in diesen Film gehen: Eine Gourmet-Ratte macht unter Menschen als Koch Karriere und verblüfft Gäste und Kritiker. Ratatouille ist ein Film, der nicht nur sehr lustig ist, sondern nebenbei auch Wissen vermittelt. So erfährt man beispielsweise, dass Latour '61 und Cheval Blanc '47 zu den großen Weinen der Welt gehören. Der Latour wird übrigens vom bösen Küchenchef benutzt, um dem jungen aufstrebenden Küchenjungen die Zunge zu lösen. Ein Film, der Kinder und Eltern gleichermaßen begeistert.

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

was Latour 61 & Cheval Blanc 47 betrifft: Leider wirds beim Papierwissen bleiben. :-)

Der Kochknecht hat gesagt…

Bei diesen beiden Weinen habe ich die Hoffnung auch schon aufgegeben. Aber einen '82 Mouton oder Lafite oder auch einen '90er Montrose möchte ich schon noch geniessen ...

Anonym hat gesagt…

Ja, der Cheval Blanc 47 muss was Besonderes sein. Lilian Barton hat bei einem gemeinsamen Abendessen+Verkostung in Berlin erzählt, dass dieser Wein ihr absoluter Lieblingswein ist.

Übrigens, der ´90 Montrose ist viel intellektueller und läßt sich nicht so einfach trinken wie der hedonistische ´89. War mein erster 100 Punkte-Wein bei einer Bordeaux 90-Probe vor ein paar Jahren.

Martin "BerlinKitchen"